Wertheim

Trauer Malteser Hospizdienst St. Veronika bietet erneut eine geschlossene Trauergruppe

Im geschützten Raum über Tod sprechen

Archivartikel

wertheim.Der Malteser Hospizdienst St. Veronika bietet wieder eine geschlossene Trauergruppe an. Jeweils am zweiten Dienstag im Monat trifft sich die Gruppe um 16 Uhr in den Räumlichkeiten des Malteser Hospizdienstes im Haslocher Weg 30 in Bestenheid. Vorgesehen sind fünf Abende, an denen sich die Teilnehmer treffen, danach entscheidet die Gruppe über den weiteren Verlauf.

Auch diese Abende

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1775 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema