Wertheim

Freibad in den Christwiesen 35 884 Badegäste in dieser Saison gezählt / Geschäftsführer zufrieden / Mehrkosten und geringere Einnahmen sorgen für 50 000-Euro-Loch

„Ich würde alles wieder genauso machen“

Archivartikel

Erst mit eineinhalb Monaten „Verspätung“ öffnete das Wertheimer Freibad in diesem Jahr. Trotz Mehrkosten sind die Verantwortlichen mit dem Verlauf der Saison sehr zufrieden.

Bestenheid. Susan Nosko und Marco Reichert sind fast jeden Tag im Wertheimer Freibad anzutreffen. Sie nutzen ihre Mittagspause, um recht sportlich ein paar Bahnen zu ziehen. „Komm, los noch eine“ ruft Susan ihrem

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5820 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema