Wertheim

Gestiegener Pegel Erste Maßnahmen sind angelaufen / Mainspitze und Mainparkplatz sind gesperrt / Tiefgarage bleibt geöffnet

„Hochwasser schaut mal wieder vorbei“

Archivartikel

In der Nacht zum Samstag lief in Wertheim die Alarmierung an. Und noch sehen alle Beteiligten der Entwicklung des Main-Pegels relativ entspannt entgegen.

Wertheim. Es war Samstagmorgen um 1.45 Uhr, als Volker Mohrs Telefon klingelte. Am anderen Ende war die Leitstelle in Bad Mergentheim. Sie wollte dem in Wertheim für Öffentliche Ordnung und Feuerwehr zuständigen Mitarbeiter lediglich

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3171 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00