Wertheim

Tierschutzverein mahnt

Hitze setzt Tieren zu

Archivartikel

Wertheim.Der Tierschutzverein Wertheim mahnt, auf hitzegeplagte Tiere zu achten. Hund, Katze und Co. können sich im Unterschied zum Menschen nicht durch Schwitzen über die Haut abkühlen, sondern allein durch Trinken oder Hecheln.

Deshalb sei bei großer Hitze vor allem ein Schattenplatz in Haus und Hof wichtig, an den sich das Tier zurückziehen kann, erklärt Andrea Melcher, Vorsitzende des

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1813 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema