Wertheim

Projekt "Goldene Minuten" Vortragsabend zum Thema "Wie pflege ich mich selber, wenn ich andere pflege?" / Spannungsgeladene Diskussion

Helfer sollen ihre eigene Kraft nicht überschätzen

Archivartikel

Wertheim.Vor allem um die Menschen, die einen alten oder kranken Angehörigen pflegen, ging es am Freitagabend im Stiftshof in Wertheim. Denn diese, so Referentin Knöll-Herde, übernehmen eine der größten Aufgaben: die Begleitung eines nahen Menschen auf dem Weg zum Tod.

Ingrid Knöll-Herde, Pfarrerin und Pastoralpsychologin, befasste sich mit dem Thema: "Wie pflege ich mich selber, wenn ich andere

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3536 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema