Wertheim

Liebe zum Detail Erster Auftritt von „Interstellar Overdrive“ in Wertheim / Besucher auch aus der weiteren Umgebung

Handgemachte Musik begeistert

Archivartikel

„Interstellar Overdrive“ brachte die unverkennbaren Klänge ihres musikalischen Vorbilds Pink Floyd in den Burggraben und begeisterte die rund 500 Konzertbesucher.

Wertheim. „Die sind echt der Hammer!“, waren sich die Besucher nach dem Konzert von „Interstellar Overdrive“ am Freitagabend auf der Burg in Wertheim einig. „Die beste Pink Floyd-Coverband, die ich je gehört habe“, fand einer

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2719 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema