Wertheim

Tradition Museum eröffnet am Samstag, 28. November, den Weihnachtsbasar / Ursprung in Dorf Lauscha im Thüringer Wald

Glasfiguren bekommen mal wieder Zuwachs

Archivartikel

Wertheim.Das Glasmuseum Wertheim eröffnet am Samstag, 28. November, von 14 bis 17 Uhr seinen traditionellen Weihnachtsbasar. Wie jedes Jahr erstrahlt auch wieder der vier Meter hohe „Thüringer Figuren-Baum“, teilt das Museum in einer Ankündigung mit.

Mit seinen rund 500 gläsernen Figuren zeigt er die Formenvielfalt der Thüringer Christbaumschmuckindustrie, die um 1840 in dem kleinen Dorf Lauscha

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1622 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema