Wertheim

Malteser Gedenkgottesdienst am kommenden Freitag fällt aus

Gesprächspartner in schwerer Zeit

Wertheim.Es ist aufgrund der derzeitigen Situation selbsterklärend, dass der Gedenkgottesdienst der Malteser am kommenden Freitag ausfallen muss. Der neue Termin wird rechtzeitig mitgeteilt.

Keine Hausbesuche

Auch Hausbesuche sind weiterhin nicht möglich. Allerdings vermissen die Mitarbeiter des maltester-Hilfsdienstes den Kontakt zu ihren Patienten. Das geht aus einem Schreiben der Organisation hervor.

Um weiterhin helfen zu können stehen sind die Mitarbeiter telefonisch oder per Mail zu erreichen. Auf diese Weise wollen sie mit den Patienten Kontakt halten. Auch Kontakt per Postkarte ist in diesen Zeiten möglich. Die Helfer stehen als Berater oder einfach als Gesprächspartner zur Verfügung, auch in allerschwersten Stunden. Das gilt auch für die Trauerarbeit der Malteser. Weitere Informationen und Kontakt über Telefon: 09342/8593163 oder per Mail an: Gabriele.Muempfer@malteser.org im Internet.

Zum Thema