Wertheim

Gemeinderat Debatte um Erweiterung des Gewerbegebiets Reinhardshof und Verkehrsanbindung

Geplanter Runder Tisch stößt auf breite Zustimmung

Archivartikel

Wertheim.Über den Themenkomplex Gewerbegebiet Reinhardshof gab es in der Gemeinderatssitzung am Montag eine ausgiebige Debatte. Axel Wältz (CDU) führte aus, dass die Stadt wachsen müsse. Dafür sei die Entwicklung von Gebwerbegebieten notwendig. In der einstimmig vom Gemeinderat verabschiedeten mittelfristigen Finanzplanung seien 14 Millionen Euro Einnahmen aus Grundstücksverkäufen bis 2023 eingeplant,

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4588 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema