Wertheim

Finanzen Hausbesitzer bezahlen Gebühren für Niederschlagswasser, können die Beträge aber senken / Rabatte bei begrünten Dächern

Geld sparen mit Mulde oder Zisterne

Archivartikel

Darmstadt.Für den Regen zahlen? Viele Immobilienbesitzer tun das mit ihren Niederschlagswassergebühren. Der Grund: Von versiegelten Flächen auf ihrem Grundstück wird Regenwasser ins öffentliche Abwassersystem geleitet, und das lassen sich die Kommunen bezahlen. Doch mit kluger Planung können Hausbesitzer diese Kosten verringern oder sogar ganz einsparen.

Was ist die Niederschlags- ...


Sie sehen 9% der insgesamt 4199 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema