Wertheim

VHS-Film Spionage-Drama am Dienstag und Mittwoch im Roxy-Kino zu sehen

Geheimnisse preisgegeben

Archivartikel

Wertheim.Nach wahren Begebenheiten erzählt der VHS-Film „Geheimnis eines Lebens“ die Geschichte von Joan Stanley, die – im Glauben das Richtige zu tun – Geheimdienstinformationen an die Sowjets verriet. Die junge Joan ist Wissenschaftlerin in Cambridge. 1938 stellt sie Professor Max Davies ein, mit dem sie an einem streng geheimen Regierungsprojekt arbeitet.

Über Freunde lernt sie den politisch

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1744 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema