Wertheim

Sitzung Umfangreiche Tagesordnung für die Sitzung des Gemeinderates am Montag

Gedenkstätte ist Thema

Archivartikel

Wertheim.Die nächste Wertheimer Gemeinderatssitzung findet am Montag, 16. März, im Sitzungssaal des Rathauses statt. Sie beginnt im Anschluss an eine nicht öffentliche Beratung um etwa 17.30 Uhr.

Die Tagesordnung

Auf der Tagesordnung steht zunächst die Bürgerfragestunde, gefolgt von der Bekanntgabe nichtöffentlich gefasster Beschlüsse.

Dann geht es mit folgenden Themen weiter: Ehrungen bei der Freiwilligen Feuerwehr Wertheim nach der Feuerwehrsatzung: Ernennung von Ehrenmitgliedern.

Die Gedenkstätte Kriegsende 1945 auf der Burg: Bericht über den Sachstand und weiteres Vorgehen. Neuer Weg der Jugendbeteiligung in Wertheim; Beteiligungsbericht 2018; Widmung von Trauräumen für das Standesamt und neuer Freiluftstandort Löwensteiner Bau; Flächennutzungs- und Bebauungsplanverfahren für ein Sondergebiet (SO) „Photovoltaik südlich und östlich vom Ernsthof“ in Dörlesberg: Änderungsbeschluss zum Flächennutzungsplan und Beschluss über die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und der Träger öffentlicher Belange, Aufstellungsbeschluss zum Bebauungsplan, Aufstellungsbeschluss über die örtlichen Bauvorschriften und Beschluss über die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange.

Flächennutzungs- und Bebauungsplanverfahren für das Wohngebiet „Furt II“ in Sachsenhausen: Änderungsbeschluss zum Flächennutzungsplan und Beschluss über die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und der Träger öffentlicher Belange, Aufstellungsbeschluss zum Bebauungsplan, Aufstellungsbeschluss über die örtlichen Bauvorschriften und Beschluss über die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange; Bebauungsplan Wohngebiet „Kurze Arten, dritter Abschnitt“ in Vockenrot: Aufstellungsbeschluss, Aufstellungsbeschluss über die örtlichen Bauvorschriften, Beschluss über die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange; Wohnbaugebiet „Nördlicher Felderflur“ in Waldenhausen: Preisfestlegung, Baubeschluss, Beschluss über die Ausschreibung sowie Einrichtung einer Außenfinanzierung und Abrechnung von Kanalinvestitionen.

Gutachterausschuss Wertheim: Änderung in der Bestellung von Gutachtern der Finanzverwaltung; Öffentlich-rechtlicher Vertrag mit der Marktgemeinde Kreuzwertheim zur Betriebsführung der Abwasserentsorgung der Marktgemeinde; Planung der Schwimmhalle in Bestenheid: Anfrage der SPD-Fraktion im Gemeinderat vom 18. November 2019; Verschiedenes.

Zum Thema