Wertheim

Hundekot Ingenieur finanziert Beutelspender

Für eine saubere Stadt

Archivartikel

Wertheim.Wer mit offenen Augen durch die Wertheimer Altstadt geht, dem dürfte eine Neuerung aufgefallen sein: An einer der Laternen auf dem Marktplatz hängt seit Freitag ein glänzender Kasten aus Edelstahl. Bei näherem Betrachten erkennt man, dass es sich dabei um einen Hundekotbeutelspender handelt. Zehn Stück im Gesamtwert von 1500 Euro hat Heino Haegermann der Stadt gespendet.

Auf ...


Sie sehen 22% der insgesamt 1790 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema