Wertheim

Würzburger Bergwaldprojekt Vielfalt des Ökosystems

Freiwillige im Einsatz für gefährdete Arten

Archivartikel

Böttigheim.Die Verantwortlichen des Bergwaldprojekts aus Würzburg veranstalten am Samstag, 8. Februar, einen Pflegeeinsatz mit 60 Freiwilligen in Böttigheim, um wertvolle Kalkmagerrasen mit ihren Orchideenvorkommen zu fördern.

Das Bergwaldprojekt mit Sitz in Würzburg organisiert seit 1991 Freiwilligen-Wochen und Pflanztage in ganz Deutschland mit jährlich rund 3000 Teilnehmern. 2020 finden 122

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1470 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema