Wertheim

TSV Kreuzwertheim

Frauen souverän gegen SV Aschfeld

Archivartikel

Die Erfolge vom ersten Wochenende konnten leider nicht wiederholt werden. Es war ein eher durchwachsener Spieltag für den TSV mitzwei Siegen, einem Unentschieden und vier Niederlagen. Trotzdem kam es zu tollen Spielen. Die erste Frauenmannschaft bleibt ungeschlagen und setzten sich souverän mit 6:0 gegen den SV Aschfeld durch. Luisa Enders, Rebecca Scheiber, Lisa Gebhardt und Andrea Schöffer

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1829 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema