Wertheim

Stadtjugendring Ehrenamtliche Kursleiter und Betreuer ermöglichten in den Ferien wieder vier Aktionen

Forscherkids staunten nicht schlecht

Archivartikel

Wertheim.In vier Forscheraktionen konnten junge Forscher der ersten bis fünften Klasse in den Herbstferien Naturwissenschaften entdecken. Möglich wurde dies durch das ehrenamtliche Engagement von Kursleitern, Betreuern und jugendlichen Paten der Forscherkids des Stadtjugendring Wertheim sowie die Unterstützung durch Spender.

Die Woche begann mit einer Exkursion in die neue Experimenta Heilbronn.

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4568 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema