Wertheim

Waldbegehung Mitglieder des Betriebsausschusses des Eigenbetriebs Wald waren im östlichen Forstrevier von Wertheim unterwegs

Fichte muss anderen Baumarten weichen

Archivartikel

Bei einem Rundgang machten sich Vertreter der Stadt und des Gemeinderats am Mittwoch ein Bild vom Zustand des Wertheimer Walds.

Wertheim. Drei Stunden lang waren die Mitglieder des Betriebsausschusses des Eigenbetriebs Wald am Mittwochnachmittag bei einer Waldbegehung im Revier Wertheim Ost unterwegs und besuchten Lindelbach, Bettingen und Dertingen. Mit dabei waren Revierleiter Martin

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5551 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema