Wertheim

Reformationstag

Festgottesdienst in der Stiftskirche

Archivartikel

Wertheim.Nach dem gelungenen Bezirksfest zum Reformationsjubiläum 2017 soll der Reformationstag 2019 auch wieder von allen evangelischen Gemeinden des Kirchenbezirks Wertheim von Freudenberg bis Unterbalbach gemeinsam begangen werden. Dazu findet am Donnerstag, 31. Oktober, um 19 Uhr ein Festgottesdienst in der Wertheimer Stiftskirche statt. Der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh wird die Predigt halten und verschiedene haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende gestalten die Liturgie. Für die musikalische Begleitung sorgt Bezirkskantorin Katharina Wulzinger an der Orgel und mit einem eigens für diesen Gottesdienst gebildeten Projektchor. Zu dessen Probe am Mittwoch, 30. Oktober, um 19.45 Uhr sind alle Interessierte herzlich eingeladen.

Damit auch die weiter entfernten Gemeindemitglieder problemlos nach Wertheim kommen können, werden Sonderbusse eingesetzt. Die Haltestellen und Abfahrtszeiten hängen in den örtlichen Schaukästen aus oder können bei den Pfarrämtern erfragt werden.

Zum Thema