Wertheim

Verdächtiger Geruch

Fast 200 Gramm Marihuana entdeckt

Wertheim.Weil es in einem Wohnhaus in Wertheim nach Drogen roch, informierte am Mittwochabend eine Zeugin die Polizei. Die Beamten nahmen den Geruch im Treppenhaus des Wohnhauses in der Altstadt ebenso wahr. Der „Duft“ kam eindeutig aus einer bestimmten Wohnung.

Noch am Abend rückte die Polizei, ausgestattet mit einem Durchsuchungsbeschluss, erneut an. In der Wohnung des 18-jährigen Wohnungsinhabers fanden die Beamten fast 200 Gramm Marihuana sowie verschiedene Rauschgiftutensilien aufgefunden werden. Den jungen Mann erwartet jetzt eine Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. pol

Zum Thema