Wertheim

Guthaben ergaunert

Falsche Microsoft-Mitarbeiter

Archivartikel

Marktheidenfeld.1200 Euro Schaden entstanden einer Geschädigten durch falsche Microsoft-Mitarbeiter in der Zeit vom 12. bis 14. Juni. Zwei angebliche Mitarbeiter der Firma Microsoft informierten die Frau, dass ihr PC von Schadsoftware befallen sei und dies behoben werden müsste. Für den Security-Service von Microsoft müsste sie 99 Euro bezahlen. Nach Anleitung des einen Mannes zahlte die Frau mit einem

...

Sie sehen 58% der insgesamt 683 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema