Wertheim

Amtsgericht Nachbarschaftsstreit geht in die nächste Runde

Falsche Beschuldigung kostet Justiz Nerven

Archivartikel

Wertheim.Zwischen zwei Nachbarn im Wertheimer Stadtteil Hofgarten gab es seit längerer Zeit Streitigkeiten. Im Februar 2018 erstattete einer bei der Polizei Anzeige. Vorwurf: der andere sei ihm mit dem Pkw über den Fuß gefahren.

Die Polizei ermittelte wegen Körperverletzung und kam zum Ergebnis, dass der Vorwurf der Grundlage entbehrt.

Vermittlung

Die Staatsanwaltschaft bot den

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2060 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema