Wertheim

Amtsgericht Mann aus Norddeutschland wegen Manipulation von Kfz-Kennzeichen angeklagt

Fälschung war nicht nachzuweisen

Archivartikel

Wertheim.An einem Pkw und drei Anhängern am Ortsrand von Höhefeld, neben einem Wiesengrundstück abgestellt, waren die Kennzeichen manipuliert. Das stellte die Polizei am 17. Januar 2019 fest.

TÜV-Stempel waren verdreht oder verkratzt, um einen späteren Termin zur Hauptuntersuchung vorzutäuschen. Ein Kennzeichen, aus zwei Teilen verbunden, war auf das darunter befindliche echte Kennzeichen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2835 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema