Wertheim

Neuer Bebauungsplan für Areal in Bettingen Auf sechs Hektar ist die Ansiedlung kleinerer Unternehmen gewünscht

Exponierte Fläche nicht sich selbst überlassen

Archivartikel

Wertheim.Naturschutz oder Gewerbegebiet – auf dem Reinhardshof hat der ins Leben gerufene „Runde Tisch“, an dem Stadt und Nabu-Vertreter sitzen, eine Einigung herbeigeführt. Als Folge dessen war die Stadt gehalten, sich nach anderen möglichen Flächen zur Ausweisung eines Gewerbegebiets umzusehen.

In Bettingen, in unmittelbarer Nähe zur Autobahn, ist man fündig geworden. Zwischen dem Dertinger

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4650 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema