Wertheim

„Das Gestade der Vergessenheit“ Matineevortrag mit Kunsthistoriker Dr. Benno K. Lehmann am 12. Januar im Schlösschen im Hofgarten

„Eugen Brachts Ausflug in den Symbolismus“

Archivartikel

Hofgarten.Das Museum „Schlösschen im Hofgarten“ widmet dem unter anderem in Berlin und Dresden wirkenden Landschaftsmaler und Lehrer Eugen Bracht derzeit eine Präsentation. Kürzlich wurde die Sonderausstellung durch eine frisch restaurierte Leihgabe aus Privatbesitz bereichert.

Einstündiger Vortrag

„Das Gestade der Vergessenheit“ lautet der Titel des erstmals 1889 entstandenen Gemäldes.

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1923 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema