Wertheim

Konzert „Djangology“ begeisterte im Schlösschen mit traditioneller französischer Gypsy-Musik nach Art des Django Reinhardt

Ensemble brillierte mit virtuoser Kompetenz

Archivartikel

Wertheim.„Ein gediegenes Konzert“ – dies erwarteten viele Besucher am Freitagabend bei „Jazz im Schlösschen“. Das Ensemble „Djangology“ bescherte ihnen viel mehr: Traditionelle französische Gypsy-Musik, unverwechselbar geprägt vom legendären Begründer des europäischen Jazz der dreißiger und vierziger Jahre des 20. Jahrhunderts, Django Reinhardt, versetzte viele Zuhörer in eine schöne Zeit, nämlich ihre

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2913 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema