Wertheim

Wohnbau WBW kauft altes Kasernengebäude auf dem Reinhardshof / Für 2,55 Millionen Euro entstehen 22 neue Wohnungen

Engagement mit doppeltem Nutzen

Archivartikel

reinhardshof.Keinen schönen Anblick bietet das ehemalige US-Kasernengebäude Nummer 13 in der John-F-Kennedy-Straße 5 auf dem Reinhardshof. Doch nun wird die Wohnbau Wertheim (WBW) das Anwesen grundlegend sanieren und darin 22 neue Wohnungen schaffen. Der Gemeinderat hat am Montag beschlossen, das Grundstück samt Gebäude für 50 000 Euro an die städtische Gesellschaft zu veräußern. Der WBW-Aufsichtsrat hatte

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2053 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema