Wertheim

Vortrag Wie eine Lindelbacherin die berühmte Schriftstellerin Anna Seghers beeinflusste / Dieter Fauth referierte im Lesesaal des Archivverbunds Wertheim

Emanzipierte Frau, die ihren Weg gegangen ist

Archivartikel

Bronnbach.Über 25 Jahre war Anna Seghers Präsidentin des Schriftstellerverbands der DDR. Die überzeugte Kommunistin wurde durch ihre Romane „Transit“ oder „Das siebte Kreuz“ bekannt und berühmt. Hier wendet sie sich kritisch dem nationalsozialistischen Deutschland entgegen.

Anna Seghers wurde als Nelly Reiling in einer ehrenwerten jüdischen Weinhändlerfamilie in Mainz geboren. Als junge Frau

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5348 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema