Wertheim

Gedenken an Opfer des Nationalsozialismus Letzte Verlegung von Stolpersteinen und Abschlussveranstaltung am 27. April

Eine wichtige Initiative gegen das Vergessen

Archivartikel

Wertheim.Mit dem Projekt "Stolpersteine" wollen die Verantwortlichen in Wertheim und in den Ortschaften an die früheren Mitbürger erinnern, die von den Nationalsozialisten ermordet worden sind. Bislang wurden dazu an zahlreichen Stellen im Stadtgebiet "Stolpersteine" verlegt. Eine solche Aktion findet am Samstag, 27. April, zum sechsten Mal statt. Dabei handelt es sich gleichzeitig um die letzte

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2649 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00