Wertheim

Tischtennis

Eine Runde weiter

Archivartikel

Unterfranken-Süd Pokal

TG Veitshöchheim II – DJK TTC Kreuzwertheim 1:5. Das Spitzenpaarkreuz der Kreuzwertheimer, Yannick Bracken und Marcel Väth, gewann jeweils seine beiden Spiele deutlich. Sebastian Lankl steuerte mit einem Erfolg einen weiteren Punkt zu diesem Pokalspiel bei, so dass die „Erste“ der DJK ohne große Mühen die nächste Runde erreichte.

Bezirksklasse A

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1443 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema