Wertheim

CDU-Spitze nimmt Stellung Nach desaströsem Ergebnis bei der OB-Wahl sind momentan keine persönlichen Konsequenzen vorgesehen

Ein „Weiter so“ soll es nicht geben

Archivartikel

Zehn Tage nach der Oberbürgermeisterwahl hat sich nun die CDU-Spitze zum desaströsen Ergebnis geäußert. Ein „Weiter so“ soll es nicht geben, aber an persönliche Konsequenzen ist erst einmal nicht gedacht.

Wertheim. Nein, zurücktreten will Michael Bannwarth nicht. Entsprechende Forderungen, die nach dem katastrophalen Resultat der Oberbürgermeisterwahl an ihn als Vorsitzender des

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4158 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00