Wertheim

Tischtennis Kreuzwertheims Erste gewinnt 9:4

Ein recht klarer Heimerfolg

Archivartikel

Herren Bezirksklasse A1 West

DJK TTC Kreuzwertheim – TSG Waldbüttelbrunn II 9:4. Die Kreuzwertheimer starteten das Match mit zwei Erfolgen in den Doppelspielen. Die Ausgangsposition für die DJK war nicht einfach, zumal die Nummer Eins, Marcel Väth, krankheitsbedingt ersetzt werden musste. Jannick Bracken gewann gegen höher eingeschätzte Gegner zwei Einzelsiege für die DJK. Peter

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1640 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema