Wertheim

Naturschutz Ursula Schaller hat ein Herz für Vögel

Ein Beitrag gegen das Artensterben

Archivartikel

Dertingen/Homburg.Ganzjährig füttert Ursula Schaller aus Homburg Vögel in der Natur. Verteilt an verschiedenen Stellen in Wald und Flur im Bereich der Gemarkungsgrenze zwischen Homburg und Dertingen hat sie Vogel-Fütterungsplätze errichtet und versorgt diese seit vier Jahren das ganze Jahr über. Alle zwei bis drei Tage im Winter mit 20 Kilogramm Sonnenblumenkernen und etwa 20 Meisenknödeln und Erdnüssen. Im

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2029 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema