Wertheim

Amtsgericht Im Zeitraum von 2017 bis 2018 nicht zustehende Leistungen von insgesamt 5500 Euro erhalten

Ehepaar wegen Betrugs am Job-Center verurteilt

Archivartikel

Wertheim.Ein Ehepaar aus Wertheim beging im Zeitraum von 2017 bis 2018 Betrug zu Lasten des Job-Centers Main-Tauber. Die Frau stellte einen Antrag auf Unterstützung, verschwieg aber, dass sie gegen Bezahlung putzt. Dann endete die Tätigkeit. Einige Zeit später trug die Frau ein Anzeigenblatt aus und unterließ die Meldung ans Job-Center. Der Mann bekam Unterstützung, fand Arbeit, und machte ebenfalls

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1823 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema