Wertheim

Pater-Alois-Grimm-Schule Schüler sowie Firmen Pink Vakuumtechnik und Ballweg Metallverarbeitung freuen sich über Projekt

Eckiger „Weltwürfel“ ist eine runde Sache

Archivartikel

Külsheim.„Das Runde wird zum Eckigen“: So lässt sich das Ergebnis eines gemeinsamen Projekts der Külsheimer Pater-Alois-Grimm-Schule (PAGS) und des Wertheimer Unternehmens Pink Vakuumtechnik mit Unterstützung der in der Brunnenstadt ansässigen Firma Ballweg Metallverarbeitung auf den Punkt bringen. Seit Montag schmückt ein veritabler „Weltwürfel“ das Außengelände der Schule.

PAGS-Lernbegleiter

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2006 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema