Wertheim

Festbierprobe Gut eine Woche vor der Michaelismesse gab es die ersten Krüge des Messbiers / Maß kostet 8,20 Euro

Drei Schläge, dann lief der Gerstensaft

Archivartikel

Das Festbier mundet. Die Stimmung ist vorab schon recht gut. Die Vorzeichen für die 198. Michaelismesse passen.

Wertheim. Der inzwischen schon zum festen Bestandteil gewordene Wechsel-Schlachtruf „Wie wird die Mess’? – Gut wird die Mess!“ erschallte am Mittwochabend natürlich mehrmals im „Ochsen“.

Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez stach anlässlich der Festbierprobe vor

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2106 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema