Wertheim

Corona-Lenkungsstabs Wertheim Große Sorge über Dynamik des Infektionsgeschehens / Rund 100 Kinder werden aktuell in 20 von 23 Einrichtungen betreut

Der Bedarf an Kita-Notbetreuung ist groß

Archivartikel

Wertheim.Wenn es noch eines Beweises für die Notwendigkeit des Winter-Lockdowns bedurft hätte, dann wäre er mit den aktuellen Infektions- und Sterbefällen auf Rekordhöhe erbracht. Der Corona-Lenkungsstab der Stadt Wertheim blickte in seiner Videokonferenz am Freitag mit Sorge auf die Dynamik des Infektionsgeschehens.

Es sei höchste Zeit gewesen, das öffentliche Leben drastisch herunterzufahren.

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3296 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema