Wertheim

Spontanes Konzert im Kloster

Das Motto: „Was zählt“

Archivartikel

Triefenstein.Nach der durch Corona bedingten Pause laden die Christusträger kurzfristig zu einem Konzert am 11. Juli, 20 Uhr, in den großen Innenhof des Klosters Triefenstein ein.

Unter der Überschrift „Was zählt“ wird der Triefensteiner Liedermacher Christoph Zehendner mit einer eigens zusammengestellten kleinen Band Songs aus eigener Feder präsentieren.

„Seit ein paar Tagen ist es in

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1352 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema