Wertheim

Hier hat der Leser das Wort Zur Diskussion über die Stelle des Innenstadt- und Burgmanagers

Das erfolgreiche Projekt muss weiterhin fortgeführt werden

Spätestens seit der letzten Sitzung des Gemeinderats mit Verabschiedung des "Brückenhaushalts" und der deutlichen Anhebung der Hebesätze für Grund- und Gewerbesteuer ist es klar. Wertheim ist finanziell im Moment nicht auf Rosen gebettet. Es gibt wohl eine Lücke im Haushalt 2017 im oberen sechsstelligen Bereich trotz Anpassung der Steuersätze. Diese gilt es nun zu schließen.

In einer

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2651 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00