Wertheim

Theater Regina Röschs Lustspiel „Junggesellenabschied“ begeisterte das Publikum in Sachsenhausen / Weitere Aufführungen folgen

Dann doch lieber wieder eine Bratpfanne

Archivartikel

Was passiert, wenn die Träume von Frauen und die rein praktischen Gedanken von Männern zusammentreffen – das zeigte auf unterhaltsame Weise die Theatergruppe Sachsenhausen.

Sachsenhausen. Die Premiere der Aufführung „Junggesellenabschied“ von Regina Rösch am Samstag in Sachsenhausen bot viel Gelegenheit zum Lachen. Die Mitwirkenden und ihre Regisseurin Edith Konrad schafften es, die

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4944 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema