Wertheim

Bilanz „Nightlife“ war besucherstärkster Film der Open-Air-Veranstaltung / Burgmanager Christian Schlager spricht von „Umwegrentabilität“

Burgfilmfest verzeichnet 1729 Besucher

Archivartikel

Am Sonntagabend endete das Burgfilmfest. Auch wenn unter Corona-Bedingungen keine Zuschauerrekorde gebrochen wurden, zufrieden sind die Organisatoren trotzdem.

Wertheim. Dass unter den Corona-Bedingungen Innenstadt- und Burgmanager Christian Schlager mit dem Verlauf des Burgfilmfests zufrieden sein wird, stand schon vor einigen Tagen fest. Dennoch habe die Open-Air-Veranstaltung an den

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3410 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema