Wertheim

Silvester Aktion des Theodora-Brand-Tierheims sollte auf schwierige Lage aufmerksam machen

Bonnie und Pablo wollen es warm haben

Archivartikel

Wertheim.„Wir leben von der Hand in den Mund“, beschreibt Monika Eggerer die Situation im von ihr geführten Wertheimer Theodora-Brand-Tierheim. Die Kassen dort sind chronisch klamm – ein Problem, mit dem viele Tierheime zu kämpfen haben. Aus diesem Grund hatte Eggerer Anfang Dezember die Aktion „Heizöl statt Böller“ gestartet.

Mit dieser wollte sie einerseits Spenden sammeln, um davon Heizöl für

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4509 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema