Wertheim

Am Amtsgericht verhandelt

Bewährungsstrafe für Trunkenheitsfahrt

Archivartikel

Wertheim.Auf der Flucht vor der Polizei, da alkoholisiert und ohne Führerschein, missachtete ein Autofahrer in Bestenheid an der Einmündung die Vorfahrt eines VW-Busses. Dessen Fahrer musste eine Vollbremsung machen, um einen Unfall zu vermeiden.

Wegen fahrlässiger Gefährdung des Straßenverkehrs in Tateinheit mit Fahren ohne Fahrerlaubnis verurteilte jetzt das Amtsgericht Wertheim den

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2483 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema