Wertheim

Prunksitzung Für Rollstuhlfahrer und ihre Freunde am Freitag, 21. Februar, in der Mainwiesenhalle

Bettingen lädt zum „Rolli-Fasching“

Archivartikel

Bettingen.Seit über 32 Jahren organisiert die ehemalige SPD-Stadträtin Erika Knittel eine Faschingssitzung für den Verein der Rollstuhlfahrer und ihrer Freunde in Würzburg.

In diesem Jahr findet das 33-Jahr-Jubiläum mit Unterstützung der Närrischen Sandhasen in Bettingen statt. Die Prunksitzung für Rollstuhlfahrer und ihre Freunde findet am Freitag, 21. Februar, in der Mainwiesenhalle in Bettingen statt. Beginn ist um 18.11 Uhr, Einlass ab 17.31 Uhr.

Für ein buntes und abwechslungsreiches Programm bei der Prunksitzung sorgen 17 gastierende Gruppen aus der gesamten Region. Schirmherr der Veranstaltung ist Wertheims Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez. Die Organisation liegt bei Erika Knittel. Eintritt wird nicht erhoben. „Hoppel Hoppel, Zick Zack und Rolli Rollau“: Die Närrischen Sandhasen freuen sich auf zahlreiche Gäste beim ersten „Rolli-Fasching“ in Bettingen.

Zum Thema