Wertheim

Aus dem Amtsgericht Bußgeldverfahren eingestellt

Aussagen von Fahrer und Polizei widersprachen sich

Archivartikel

Wertheim.In einem Ordnungswidrigkeiten-Verfahren beim Amtsgericht Wertheim widersprachen sich die Aussagen eines Autofahrers und der Polizei. Der Vorwurf gegen den 36-jährigen Arbeiter aus dem Kreis Miltenberg lautete, er habe in der Wertheimer Bismarckstraße während der Fahrt den Sicherheitsgurt nicht angelegt gehabt. Nach der Beweisaufnahme ging die Richterin von geringer Schuld aus und stellte das

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1763 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema