Wertheim

Premiere des Burgfilmfests Zuschauer füllen bei „Bohemian Rhapsody“ den Burggraben / Karten für weitere Filme noch im Vorverkauf erhältlich

„Am Ende hat man Tränen in den Augen“

Archivartikel

Wertheim.Das Wertheimer Burgfilmfest feiert ein kleines Jubiläum. Seit nunmehr fünf Jahren zieht es Kinofreunde hinauf in die alten Gemäuer des Wahrzeichens. Zum „Jubiläum“ finden sich unter den insgesamt 13 Filmen einige Besonderheiten. Dazu gehörte auch der Auftaktfilm am Donnerstag. Gezeigt wurde „Bohemian Rhapsody.“

Legendäre Rockgruppe

Der Film erzählt die Geschichte, wie Freddie

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3617 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema