Wertheim

Einrichtungen wieder offen

Alle Mitarbeiter sind getestet

Archivartikel

Wertheim.Das Jugendhaus Soundcafé in der Innenstadt und der Jugendtreff 114 am Reinhardshof sind ab Dienstag, 6. Oktober, wieder geöffnet. Sie mussten wegen eines Corona-Infektionsfalls vorübergehend geschlossen werden.

Die Erkrankung war bei einer Person aus den Mitarbeiterreihen festgestellt worden. Beide Einrichtungen wurden daraufhin sofort geschlossen. Das komplette Team der kommunalen Jugendarbeit hat sich testen lassen. Die Ergebnisse sind bei allen Mitarbeitern bisher negativ ausgefallen. Die Quarantäne dauert bis Montag. Ab Dienstag kann der Betrieb in beiden Einrichtungen fortgeführt werden, teilt die Stadtverwaltung mit.

Zum Thema