Wertheim

Erneuter Aderlass Weitere 40 bis 50 Mitarbeiter müssen gehen / Künftig wird es keine Isolierkannen „Made in Wertheim“ mehr geben

Alfi streicht fast die Hälfte aller Stellen

Archivartikel

Eine Ära geht zu Ende: Alfi stellt die Fertigung in Wertheim vollständig ein. 40 bis 50 Mitarbeiter werden entlassen. Thermosgefäße „Made in Wertheim“ wird es bald nicht mehr geben.

Bestenheid. Beim Isoliergefäßhersteller Alfi wird es eine weiteren, gravierenden Stellenabbau geben. 40 bis 50 der 130 Mitarbeiter (inklusive geringfügig Beschäftigter) müssen sich nach einem neuen Job

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4593 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema