Wertheim

Menschenrechte Kampagne „Mut braucht Schutz“

AI informiert auf Marktplatz

Archivartikel

Wertheim.Die Wertheimer Amnesty International Gruppe setzt sich aktuell im Rahmen einer weltweiten Kampagne namens „Mut braucht Schutz“ für Menschenrechtsverteidiger ein.

Am Samstag, 13. Juli, machen die AI auf dem Wertheimer Marktplatz von 10 bis 12 Uhr auf das Schicksal von drei Menschenrechtsaktivistinnen aufmerksam machen.

Ungerechte Verhandlungen

Es handelt sich zum einen um

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1106 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema