Wertheim

Fußball-Stadtmeisterschaft SpG der Viktoria gewinnt ungefährdet 3:0 gegen Boxtal / Mageres 0:0 bei den Kickers gegen Urphar

Abend der vergebenen Chancen

Archivartikel

Boxtal II/Mo. – Vikt. Wert. II/Gr. 0:3

Früh ging die Spielgemeinschaft der SV in Führung. Schon in der zweiten Minute hieß es 1:0 nach einem unhaltbaren, frechen Alleingang von Denis Michel. Doch dieses vorläufige Ergebnis währte nicht lang. Nur zwei Minuten später erhöhte Yannic Honeck schon auf 2:0 für die SpG Viktoria II/Grünenwört. Boxtal/Mondfeld hat den Start also erst

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1881 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema