Wertheim

Am Amtsgericht verhandelt

1800 Euro Strafe für Wiederholungstäter

Archivartikel

Wertheim/Freudenberg.Ein Angeklagter aus Eschau sollte sich beim Amtsgericht Wertheim wegen Ladendiebstahls verantworten. Er fehlte ohne Entschuldigung. Die Staatsanwaltschaft verzichtete darauf, durch eine öffentliche Verhandlung auf den vorbestraften 28-Jährigen einzuwirken, und beantragte einen Strafbefehl (schriftliche Fortführung des Verfahrens) mit einer Strafe von 90 mal 20 Euro. Die Richterin

...

Sie sehen 52% der insgesamt 753 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema